Bezirksgeschäftsstelle Darmstadt

In der Bezirksgeschäftsstelle übernehmen hauptamtliche VdK-Juristinnen und -Juristen die sozialrechtliche Beratung und Vertretung unserer Mitglieder in Widerspruchs- und Klageverfahren. 

Für eine Beratung zu sozialrechtlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre Kreisgeschäftsstelle.

Geschäftsführerin Dr. Michaela Kröner

Kontakt: Bezirksgeschäftsstelle Darmstadt

Hausadresse Landgraf-Georg-Straße 58–60, 64283 Darmstadt Telefon: 06151 35998-0 06151 35998-0 Fax: 06151 35998-20 E-Mail: bgst.darmstadt@vdk.de Website: https://hessen-thueringen.vdk.de/vdk-vor-ort/bezirksgeschaeftsstellen/bezirksgeschaeftsstelle-darmstadt/

Montag
9:00 Uhr - 12:00 Uhr und 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Dienstag
9:00 Uhr - 12:00 Uhr und 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Mittwoch
9:00 Uhr - 12:00 Uhr und 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Donnerstag
9:00 Uhr - 12:00 Uhr und 14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Freitag
9:00 Uhr - 12:00 Uhr

Anfahrtsbeschreibung

Die Geschäftsstelle liegt direkt an der B 26, die mitten durch Darmstadt verläuft, gegenüber dem Finanzamt und dem Jugendstilbad.

  • Autobahn A5/A67 bis Darmstadt/Stadtmitte
  • B26 Richtung Aschaffenburg - durch den Stadttunnel - auf dem City-Ring bleiben
  • Nach Verlassen des City-Rings - Landgraf-Georg-Straße, ca. 500 m
  • auf der linken Seite befindet sich VdK-Geschäftsstelle
  • Parkmöglichkeit gegenüber auf dem kostenpflichtigen Parkplatz vor dem Finanzamt
  • aus Richtung Dieburg kommend: B26 Richtung Stadtmitte
  • vorbei am Elisabethenstift - große Kreuzung (B26/B449) überqueren
  • auf der rechten Seite befindet sich VdK-Geschäftsstelle
  • Parkmöglichkeit gegenüber auf dem kostenpflichtigen Parkplatz vor dem Finanzamt

  • ab Hauptbahnhof: Buslinie L bis Haltestelle Jugendstilbad
  • aus den umliegenden Gemeinden: jeweils Busverbindungen nach Darmstadt Haltestelle: Jugendstilbad
  • aus anderen Richtungen: Zusteigemöglichkeit in den L- Bus ab Luisenplatz/Schloss

Kreisgeschäftsstellen in Ihrer Nähe

Der Bezirksverband

Der Bezirksverband sorgt für eine einheitliche Zusammenarbeit der Kreisverbände.